Lehrlingsausbildung

Karriere mit Lehre bei der I. & H. Mahkovec GmbH

Du hast das 9. Schuljahr abgeschlossen und möchtest nun ins Berufsleben starten? Dann ist die Ausbildung zum/zur Elektrotechniker/in bei der I. & H. Mahkovec GmbH die ideale Chance für dich, deine Karriere mit Lehre zu starten.

Als langjährig erfahrener Betrieb wissen wir, dass eine gewöhnliche Ausbildung nicht mehr ausreicht, um langfristig erfolgreich zu sein. So bieten wir neben der dualen Lehrlingsausbildung (das bedeutet, die theoretischen Kenntnisse werden in der Berufsschule vermittelt, die praktischen Fertigkeiten werden im Ausbildungsbetrieb erlernt) Zusatzausbildungen an.

Motivierte und interessierte Lehrlinge haben bei uns die Möglichkeit, die Matura kostenfrei neben ihrer Lehrlingsausbildung zu absolvieren. Mit dem WIFI Kärnten haben wir einen erfahrenen Partner an unserer Seite, der eine berufsbegleitende Ausbildung ermöglicht. Erfahrene Trainerinnen und Trainer vermitteln in den Vorbereitungskursen in den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik und einem Fachbereich alle Grundlagen für das erfolgreiche Bestehen der Matura.

Des Weiteren absolvieren unsere Lehrlinge in Zusammenarbeit mit der diplomierten Lebens- und Sozialberaterin Frau Weilharter Annemarie ein Persönlichkeitstraining, bei dem das Auftreten im Beruf, die richtige Kommunikation sowie aber auch Teamarbeit die wesentlichen Themen darstellen.

Dass wir bei der Lehrlingsausbildung einen hohen Maßstab setzen, zeigt auch die hervorragende Leistung unseres Lehrlings Sternat Thomas beim diesjährigen 16. Landeslehrlingswettbewerb der Elektrotechniker. Nachdem er sich der Herausforderung annahm, erreichte er den ausgezeichneten zweiten Platz.

Wir bilden Fachkräfte aus, um unsere Zukunft zu sichern. Unser Betrieb leistet einen wichtigen Beitrag zur beruflichen Qualifikation der Jugend und zur Sicherung des Wirtschaftsstandortes Kärnten. Kürzlich wurden wir dafür von der Wirtschaftskammer Kärnten zum geprüften und zertifizierten Lehrbetrieb ausgezeichnet. So sind wir sehr stolz darauf, dass wir seit unserem Bestehen im Jahr 1965 bereits über 500 Lehrlinge ausgebildet haben.

Themengebiete der Ausbildung

  • Gebäude– und Industrieinstallation
  • Anlagen zur Energieübertragung und Signalübertragung sowie Rufanlagen, Brandmeldeanlagen, Alarmanlagen, Blitzschutzanlagen und Erdungsanlagen errichten, zusammenbauen, in Betrieb nehmen und warten
  • Technische Unterlagen lesen und anwenden
  • Erforderliche Materialien auswählen, beschaffen und überprüfen
  • Elektrische Anlagen und Steuerungssysteme einrichten, prüfen und anschließen
  • Maschinen und Geräte aufstellen, anschließen, prüfen und in Betrieb nehmen
  • Leitungen und Tragsysteme verlegen, prüfen und in Betrieb nehmen
  • Fehler, Mängel und Störungen an elektrischen Anlagen, Geräten, Maschinen und Bauelementen aufsuchen, eingrenzen und beseitigen
  • Stark– und Schwachstromkabelverlegung
  • Arbeiten unter Berücksichtigung der einschlägigen Sicherheitsvorschriften, Normen, Sicherheitsstandards und Umweltstandards ausführen
  • Elektrische und berufstypische nichtelektrische Größen messen, beurteilen und prüfen
  • Arbeitsschritte, Arbeitsmittel und Arbeitsmethoden festlegen
  • Schutzmaßnahmen zur Vermeidung von Personen- oder Sachschäden einrichten

Eckdaten zur Ausbildung

Lehrberuf: Elektrotechniker/in

Ausbildungsstandorte: St. Paul, Klagenfurt, Graz

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Lehrlingsentschädigung im 1. Lehrjahr: € 593,95 (Stand Oktober 2018)

Aufstiegsmöglichkeiten nach der Lehre: Obermonteur/in, Servicetechniker/in, technische/r Angestellte/r, technische/r Zeichner/in

Du möchtest ab August  2019 die Zukunft der I. & H. Mahkovec GmbH mitgestalten? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung bestehend aus Motivationsschreiben und Lebenslauf mit Lichtbild. Hier geht es zum Stelleninserat.

Kontakt

I. & H. Mahkovec GmbH
z. Hd. Frau Visocnik Bettina
Schwarzviertlerstraße 2, 9470 St. Paul
b.visocnik@mahkovec.at
0664 88337035

Gerne können interessierte Jugendliche einige Schnuppertage bei uns absolvieren, um den Beruf des Elektroinstallationstechnikers näher kennen zu lernen.